vivino.de

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

(jederzeit abbestellbar: Datenschutzinfo)

Einen Artikel nicht gefunden? Fragen Sie uns! Hier klicken!
Nicht das gefunden, wonach Sie suchten? Fragen Sie uns!
Sie wollen einen Artikel kaufen, der nicht in unserem Online-Shop steht?
Fragen Sie doch einfach bei uns nach, ob wir den Artikel trotzdem vorrätig haben oder für Sie bestellen können.
Weingut/Produzent*
Bezeichnung*
Ihr Name*
E-Mail*
Telefon*



* Pflichtfelder

Cardenal Mendoza 0,7 L

Versand 2-5 Tage Versand 2-5 Tage Versand 2-5 Tage
Versand 2-5 Tage




inkl. MwSt zzgl. Versand
Grundpreis: 43,33 € / L
Gebindegröße: 0,700 L

Versandgewicht: 1.00 kg

Artikelnummer: 50500738 Produzent / Hersteller: Sánchez Romate



in den Warenkorb

Cardenal Mendoza 0,7 L

Cardenal Mendoza ist ein ausgewogener Brandy, mit einem weichen und sehr lang anhaltendem Abgang.

Cardenal Mendoza
wird im Hause Sanchez Romate nach Traditionellem Herstellungsverfahren produziert

Cardenal Mendoza ist das Produkt einer mehr als zweihundertjährigen Firmentradition, die seit 1781 im Herzen des Sherry-Anbaugebietes der Kultivierung des Weines und seit 1887 der Herstellung exquisiten Brandys verbunden ist.
Cardenal Mendoza

Seinen Namen verdankt dieser einzigartige Weinbrand Don Pedro Gonzales de Mendoza (1428-1495), in Spanien bekannt wegen seines großen Einflusses auf das Königshaus und seiner beratenden Tätigkeit für Christoph Columbus, berühmt als „El Gran Cardenal de España“.
Cardenal Mendoza Carta Real

Cardenal Mendoza Carta Real ist ein Brandy der Spitzenklasse. In amerikanischen Eichenfässern reift er mindestens 25 Jahre in einem langsamen und sorgfältigen Prozess nach dem traditionellen Solera Verfahren. Als besonderer Brandy wurde er erstmalig zum Millenniumswechsel eingeführt. Die Anzahl der produzierten Flaschen ist streng limitiert und jede Flasche trägt ihre eigene Seriennummer. Sein außergewöhnliches Bouquet macht ihn einzigartig in seiner Klasse.

Mehr Informationen zum Produzenten / Hersteller:
Sánchez Romate
Calle Lealas, 26,
11403 Jerez de la Frontera, Cádiz,
Spanien

Schon Ende des 18. Jahrhunderts bezeugen die belebten Straßen von Jerez de la Frontera die Dynamik einer vom Export ihrer berühmten Weine profitierenden Stadt.

Der im Weingeschäft herrschende Aufschwung zieht Geschäftsleute aus der halben Welt an. Dennoch ist es ein Spanier, Juan Sánchez de la Torre, der 1781 den Grundstein für die Gesellschaft Sánchez Romate Hermanos legt, einer der wenigen Herstellerbetriebe, der weiterhin in einheimischem Besitz ist.

Neben der Anerkennung der Markts für die Qualität seiner Weine erlangt Juan Sánchez de la Torre bald die Wertschätzung seiner Mitbürger. Denn er ist ein unruhiger und gebildeter Mann, ein wahrer Repräsentant seines Zeitalters, die Aufklärung, der Bildung und Künste in seiner Stadt entschieden fördert.

Mit der Zeit wächst der Betrieb und passt sich den sukzessiven technischen Neuerungen an, bleibt dabei jedoch der Herstellungstradition eng verpflichtet. Im Jahr 1887, über ein Jahrhundert nach seiner Gründung, setzt die vierte Generation der Familie Sánchez Romate einen weiteren entscheidenden Maßstab, als sie beschließt, einen Brandy für den privaten Verzehr durch sie und ihre engsten Freunde herzustellen. Es ist die Geburtsstunde von Cardenal Mendoza Solera Gran Reserva, die Parademarke des Hauses.

Ohne bis heute seine Unabgängigkeit aufgegeben zu haben, hat der Betrieb später weitere bedeutende Stunden erlebt. 1909 wurde er beispielsweise offizieller Lieferant des britischen Oberhauses, 1917 offizieller Lieferant des Papstes.

Die Sherryweine und Brandies des Hauses Sánchez Romate haben seitdem ihre internationale Präsenz noch stärker ausgebaut und lassen sich heutzutage auf allen fünf Kontinenten finden.

Cardenal Mendoza 0,7 L